Standorte berichten

Heilpädagogische Schule Zug

Das Fahrzeug entspricht voll und ganz den Anforderungen für Transporte von Menschen mit einer Behinderung. Die Rampe ist einfach zu bedienen und die Befestigungsvorrichtungen sind schnell eingehängt. Ein sehr angenehmes Fahrgefühl für unsere Kinder und Jugendliche im Rollstuhl. Die Rückmeldungen der Personen, die das Fahrzeug ausgeliehen haben, sind durchgängig positiv.

Heilpädagogische Schule, Heerbrugg

Wir sind sehr zufrieden und schätzen die Mobilität für unsere Schülerinnen und Schüler vorwiegend für Freizeitaktivitäten. Es wird sehr oft an Wochenenden und in den Ferien von Organisationen für Behinderte Menschen genutzt.

Die Rückmeldungen sind nur positiv, die administrative Abwicklung für Reparaturen und Service sind sehr unkompliziert. Eine Bereicherung für alle.

Stiftung Sonnhalde, Münchwilen

Wir haben durchwegs positive Erfahrungen gemacht und sind weiterhin sehr froh, dass ein Spitex-Mobile-Fahrzeug bei uns steht.

Wir erleben es als ein sehr wertvolles Angebot für Familien. Auch unsere Stiftung greift immer wieder gerne auf das Fahrzeug zurück und schätzt es sehr.

Heilpädagogisches Zentrum, Romanshorn

Wir schätzen die vielseitige Nutzung von Spitex-Mobile für unsere Schule ausserordentlich: Waldtage, Schwimmbad, Ausflüge der Wohngruppe in der unterrichtsfreien Zeit, als Begleitfahrzeug für Lager, als Transportmittel für unsere Berufsvorbereitungsklasse.

Es gibt nur positive Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Spitex-Mobile und es ist alles sehr unkompliziert.

Heilpädagogisches Zentrum Ausserschwyz, Freienbach

Wir können das Spitex-Mobile-Fahrzeug seit fünf Jahren benutzen und sind sehr dankbar dafür. Zum einen für Eltern von behinderten Kindern und Jugendlichen, welche u.a. Fahrten in den Europapark oder in Lager machen konnten.

Zum anderen dient der Bus unserer Schule dazu, vielfältigste Ausflüge und Exkursionen zu unternehmen, welche wir früher nicht oder nur unter schwierigsten Umständen machen konnten. So fahren wir wöchentlich zum Heilpädagogischen Reiten auf den Bauernhof sowie zum Klettern in die Kletteranlage. Wir können abseits gelegene Institutionen besuchen, wo unsere Schülerinnen und Schüler später eine Ausbildung machen können.

Schon viele andere Ausflüge haben wir mit den Spitex-Mobile Bus unternehmen können. Hier einige Beispiele: Schlitteln, Lager, Schulreisen, Theaterbesuche, Eislaufen und vieles mehr. 

Heilpädagogische Schule Bezirk Bülach, Winkel

Spitex-Mobile und die Organisation Kinderspitex Schweiz sind grossartig. Die Verwaltung des Fahrzeuges ist sehr angenehm und die Korrespondenz und Zusammenarbeit 1A. Vielen Dank.

Stiftung Schulheim Chur

Unsere Erfahrungen sind sehr gut. Wir sind froh um das Fahrzeug. Wir stellen es Familien zur Verfügung und nutzen es, wenn es frei ist, für betriebliche Zwecke.

Die Kommunikation mit den Verantwortlichen der Spitex-Mobile ist sehr angenehm, Fragen werden umgehend beantwortet und die Verantwortlichen sind sehr hilfsbereit.

Vielen Dank – auch im Namen der vielen Nutzerinnen und Nutzer!

Kontakt

Spitex-Mobile
Bahnhofstrasse 17
9326 Horn

Tel. 071 846 88 60
info@spitex-mobile.ch